Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
Starten Sie jetzt mit der Konfiguration Ihres Vision Systems Webshop
03.05.2022

Basler und i2S kündigen Joint Venture im Vertriebsbereich an

Basler und i2S kündigen Joint Venture im Vertriebsbereich an
Basler Firmenzentrale in Ahrensburg

Die Basler AG, ein führender Hersteller im Computer Vision Bereich, hat seinem langjährigen französischen Vertriebspartner i2S ein Beteiligungsangebot für das Distributionsgeschäft mit Bildverarbeitungskomponenten gemacht. Beide Unternehmen diskutieren eine Basler Beteiligung von 25,1 Prozent am i2S Vertriebsgeschäft. Das Joint Venture würde als Basler France firmieren. Die geplante Transaktion könnte zum 1.7.2022 wirksam werden, vorbehaltlich der Information und Beratung des i2S Sozial- und Wirtschaftsausschusses (CSE).

Im weiteren Verlauf ist beabsichtigt, dass Basler zum 1. Juli 2024 die restlichen 74,9 Prozent der Anteile übernehmen wird.

Xavier Datin, CEO von i2S, wird die Übergabephase als Président der Basler France begleiten.

Christian Stoffers, Head of Sales Europe bei der Basler AG, und Xavier Datin erläutern: “Beide Unternehmen arbeiten seit vielen Jahren äußerst erfolgreich zusammen. Wir freuen uns beide sehr, dass wir unsere Partnerschaft mit dieser Beteiligung festigen und vertiefen können. Der französische Markt ist ein wichtiger Schritt in Baslers Wachstumsstrategie und im Ausbau des Direktgeschäfts.“

Sie haben Fragen?
Wir haben die Antworten!

Unsere Experten aus Vertrieb und Technischem Support stehen Ihnen zur Seite und beraten Sie in allen Fragen rund um Basler Computer Vision Komponenten und Lösungen.

Kontaktieren Sie uns