Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
Starten Sie jetzt mit der Konfiguration Ihres Vision Systems Webshop

DevOps Engineer (m/w/d)

  • Basler AG
  • Basler AG - Ahrensburg , An der Strusbek 62
  • Mix Office & Remote Working
  • Berufserfahrung
  • Forschung, Entwicklung, Lehre
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Ab sofort, in Vollzeit mit 40 Wochenstunden oder in Teilzeit mit mind. 32 Wochenstunden 

Basler ist ein international führender und erfahrener Experte für Computer Vision. Wir bieten ein breites Produktportfolio an Bildverarbeitungs-Hardware und -Software sowie kundenspezifische Produkte und Lösungen an. 
 
Bei uns arbeiten über 1000 Mitarbeitende an unserem Hauptsitz in Ahrensburg (bei Hamburg) sowie an unseren Vertriebs- und Entwicklungsstandorten in Europa, Asien und Nordamerika. Entscheidende Faktoren für unsere über 30-jährige Erfolgsgeschichte sind Mut zum Risiko, die Bereitschaft, ständigen Wandel als normal zu begreifen, und die Leidenschaft, kundenorientierte Innovationen voranzutreiben.  

Deine Aufgabe

Du möchtest den Entwicklungsprozess für unsere 180-köpfige R&D-Mannschaft aktiv mitgestalten und verbessern? Du möchtest dich in einem agilen, cross-funktionalen und selbst organisierten Team einbringen? Dann starte als DevOps Engineer (m/w/d) bei uns durch!

  • Du bist für die Entwicklung und Betreuung einer bedarfsgerechten R&D Infrastruktur zuständig und unterstützt deine Kolleg:innen mit selbstentwickelten Tools.
  • Außerdem betreust du selbst entwickelte Tools und Anwendungen für deine Kollegen und entwickelst diese selbständig weiter.
  • Als interne Schnittstelle zu den R&D Projekte-Teams unterstützt du diese mit pragmatischen Lösungen bei ihrer täglichen Arbeit.
  • Dabei nimmst du gezielt Anforderungen und Verbesserungspotential aus den Projekte-Teams auf und beurteilst deren Machbarkeit.
  • In enger Zusammenarbeit mit den Kolleg:innen aus der R&D und IT erarbeitest du Konzepte und Ideen zur Realisierung von Lösungen für die Entwicklungs-Infrastruktur, welche du selber umsetzt oder deren Umsetzung du koordinierst.
  • Mit einem tiefen Verständnis für die verantworteten Tools entwickelst und pflegst du zusammen mit dem  DevOps Team eine Roadmap zur Weiterentwicklung unserer Toollandschaft.
  • Du bist kontinuierlich im Austausch mit deinen fachlichen Kolleg:innen oder Projektleiter:innen und gibst dein Wissen im Rahmen von Schulungen aktiv weiter.

Dein Profil

  • Du hast einen guten Überblick über die aktuellen Technologien im Bereich interner Toolentwicklung und DevOps.
  • Dabei überzeugst du mit deinem breiten Verständnis für folgende Technologien und Tools:
    • Anwendungsentwicklung (.NET, python)
    • Frameworks (WPF, DevExpress, Django)
    • Testautomatisierung (NUnit, EggPlant)
    • Datenbanken (MSSQL, PostgreSQL)
    • Virtualisierung (z.B. Docker, Virtualbox)
    • Continuous Integration (z.B. Jenkins, Azure Pipelines)
    • Software Deployment (Artifactory, PyPI, Saltstack, NuGet)
  • Du fühlst dich sowohl in Windows als auch Linux zu Hause.
  • Du behältst einen guten Überblick zu der Vielzahl an Themen und teilst dein Wissen gerne.
  • Von Kolleg:innen und Schnittstellen wirst du als verlässliche:r und vertrauensvolle:r Partner:in wahrgenommen, der:die sich Zeit nimmt, die konkreten Bedarfe und Anforderungen zu verstehen und im Austausch pragmatische Lösungen entwickelt.
  • Du identifizierst Verbesserungen und notwendige Anpassungen rechtzeitig und treibst deren Umsetzung selbständig voran.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab.

Unser Angebot

  • Wir haben eine klare Vision, in welche Richtung es geht, über das Wie entscheiden aber die einzelnen Teams.
  • Wir begrüßen deine frische Sicht von außen und pflegen eine offene Kultur, in der alle ihre Ideen eigenständig einbringen können.
  • „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ ist bei uns nicht nur eine Floskel: wir unterstützen unsere Mitarbeiter:innen in Betreuungsaufgaben der unterschiedlichen Familienphasen und sind durch das Audit „berufundfamilie“ für unser Engagement ausgezeichnet worden.
  • Respekt vor den persönlichen Interessen und die Balance zum Berufsleben unserer Belegschaft ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenskultur. 
  • Hybrides Arbeitsmodell - Mischung aus Arbeiten im Büro und mobilem bzw. Remote-Arbeiten. 
  • Erstklassige IT-Ausstattung inklusive Notebook und moderne Arbeitsplätze.
  • Attraktive Bezahlung mit interner Lohntransparenz, Gleitzeitkonto zum Überstundenabbau, 30 Tage Urlaub und offene Kommunikation: per Du vom Azubi bis zum Vorstand.

Deine Bewerbung 

Teilst du unsere Leidenschaft und unseren Ehrgeiz? Dann bewirb dich unter Angabe des gewünschten Eintrittsdatums und deiner Gehaltsvorstellung über unser Online-Formular.
Ein Anschreiben brauchen wir nicht!

Du möchtest mehr über uns wissen oder hast Fragen? Kein Problem! Kontaktiere deine Ansprechperson Johanna Koch unter Johanna.Koch@baslerweb.com. Wir freuen uns auf dich!


 
  • Johanna Koch
  • Employee Relations Specialist