Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
Karriere | Investoren

Success Stories

Lichtempfindliche Basler ace U Kamera hilft bei Bewegungsanalysen in einer Smart City

SoftServ International aus Boston entwickelt Wide Area Sensing-Lösungen für großflächige Luftüberwachung. Das Vision System analysiert die Bewegungsabläufe von Personen und Fahrzeugen, macht auf ungewöhnliche Aktivitäten aufmerksam und zeichnet die Bilddaten für anschließende Auswertungen auf.

Systeme dieser Art finden sowohl in Überwachungs- und Sicherheitsanwendungen wie zum Beispiel an Flughäfen oder in Hafenanlagen Verwendung, als auch in Rettungseinsätzen und Hilfsmissionen nach Naturkatastrophen. Ebenso zum Einsatz kommen sie in Smart-City-Konzepten, in denen Fahrzeuge, Züge und Flugzeuge mit der Infrastruktur einer Stadt kommunizieren.

Die hochauflösende, lichtempfindliche Basler ace U Kamera mit dem STARVIS Sensor IMX226 erwies sich als die ideale Option für SoftServs aktuellen StareServer 1. Das System nimmt Bilddaten mit hoher Auflösung auf, bietet Videoauswertung in Echtzeit, streamt mehrere ROIs und speichert die Daten von 24 Stunden. Gleichzeitig ermöglicht es das Zurückspulen und wiederholte Betrachten des aufgenommenen Bildmaterials.

Erfahren Sie mehr über diese innovative Anwendung in unserer Success Story.