Corona/COVID-19: Unser Vertrieb und Kundenservice stehen Ihnen wie gewohnt zur Seite. Mehr erfahren

Schließen

Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
News / Presse | Karriere | Investoren

Application Notes

Basler Kameras mit Stemmer CVB-Software verwenden

Dokumentennummer: AW000715

Dieses Dokument informiert über die nötigen Vorkehrungen, um eine Basler GigE Vision-oder USB 3.0-Kamera in Verbindung mit der Stemmer Imaging Common Vision Blox (CVB) 2016 (Version 12) Software zu betreiben.

Es werden die folgenden Aspekte behandelt:

  • Hardware-Anforderungen für den Betrieb einer Basler GigE Vision- oder USB 3.0 Vision-Kamera.
  • Installation des CVB Software Package speziell für die Anwendung mit einem CenICam -kompatiblen Gerät und, falls gewünscht, außerdem die Installation des siFilterIP GigE Vision Filter Driver.

Falls eine Basler GigE Vision-Kamera betrieben wird:

  • Einstellen der IP-Adresse der GigE-Netzwerkkarte.

Falls eine Basler USB 3.0 Vision-Kamera betrieben wird:

  • Sicherstellen, dass der Stemmer libusbK-Treiber korrekt installiert wurde.
  • Öffnen der Kamera im GeniCam browser oder dem Device Configurator der CVB Management Console für die Kamera-Parametrierung.
  • Fehlerbehebung für GigE-Kameras, die den Firewall der Netzwerkkarte und Einstellungen für den Transport Layer betreffen.

Jetzt kostenlos herunterladen