Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
News / Presse | Karriere | Investoren
11.06.2019

Jetzt in Serie: Das prämierte Basler dart BCON for MIPI Development Kit mit Qualcomm Technologies SoC

Jetzt in Serie: Das prämierte Basler dart BCON for MIPI Development Kit mit Qualcomm Technologies SoC

Der Kamerahersteller Basler erweitert sein Portfolio um Kameramodule und ein Development Kit mit BCON for MIPI-Schnittstelle. Das innovative Produktkonzept der dart BCON for MIPI Development Kit mit einem Prozessor von Qualcomm Technologies, Inc. wurde auf der diesjährigen embedded world in Nürnberg mit dem embedded award in der Kategorie Embedded Vision ausgezeichnet.

Die BCON for MIPI-Schnittstelle verbindet die komplexe und leistungsfähige MIPI-Technologie mit erprobten Standards und komfortablen Features der Machine Vision Welt. Der innovative Ansatz nutzt die leistungsfähige Quaclomm Spectra™ ISP und reduziert so die Gesamtprozessorlast des Systems deutlich und gibt so mehr Rechenleistung für die eigentliche Anwendung frei.

Neben dem dart Kameramodul mit 5 Megapixel Auflösung und 60 fps basierend auf dem ON Semiconductor AR0521 Sensor liefert Basler auch das passende Treiberpaket für die Steuerung des Sensors und die Bildaufnahme über die MIPI CSI-2-Schnittstelle. Anwender erhalten ein industrietaugliches, robustes Embedded Vision System mit hervorragender Bildqualität und müheloser Integration.

Mit dem dart BCON for MIPI Development Kit steht ein Baukasten zur Verfügung, der es ermöglicht, die Basler dart BCON for MIPI Kameramodule zu evaluieren und einfach in ein Embedded Vision System einzudesignen. Die dart BCON for MIPI-Kameramodule nutzen die Qualcomm Spectra ISP auf einem Linux Betriebssystem (Linaro).

„Unser Ziel ist es für unsere Kunden die optimale Embedded Vision Lösung zu schaffen. Das innovative Produktkonzept des dart BCON for MIPI Development Kits nutzt den leistungsstarken SoC von Qualcomm Technologies und ermöglicht unseren Kunden so schlanke Systeme ohne Kompromisse bei der Bildqualität“, erklärt Gerrit Fischer, Head of Product Market Management bei Basler „Das macht die dart BCON for MIPI zur idealen Kamera für anspruchsvolle Embedded Vision Systeme und IoT-Anwendungen.“

“Vision-basierte Embedded Anwendungen sind ein Kerngebiet für das IoT“, sagt Jeffery Torrance, Vizepräsident, Business Development, Qualcomm Technologies, Inc.. „Mit zunehmenden Ansprüchen an Platz, Kosten und Rechenleistung erfordern diese Anwendungen innovative Technologien. Qualcomm Technologies ist stolz darauf mit Basler zusammenzuarbeiten und sie bei der Entwicklung von preisgekrönten Produkten zu unterstützen.“

Bildunterschrift: Jetzt in Serie: preisgekröntes dart BCON for MIPI Development Kit

Hinweis: Die meisten Internetbrowser können das hier zur Verfügung gestellte 4c-Bild nicht anzeigen. Bitte laden Sie das Bild herunter (rechte Maustaste > Ziel speichern unter...) und verwenden Sie ein entsprechendes Programm, um das Bild anzusehen.