Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
News / Presse | Karriere | Investoren
07.10.2019

Blockchain: Warum ist das ein Thema für Hersteller von IoT-Sensoren?

Blockchain: Warum ist das ein Thema für Hersteller von IoT-Sensoren?

In industriellen IoT-Anwendungen bieten Blockchain-Netzwerkstrukturen deutliche Vorteile gegenüber einer zentralen Datenbank. Da Sensordaten in Zukunft zur Verarbeitung über komplexe IoT-Architekturen in die Cloud übertragen und Milliarden von Sensoren in der IoT-Welt von morgen arbeiten werden, ist Datensicherheit unerlässlich und das Problem des Vertrauens bleibt ein Thema. Aber wie genau funktioniert eine Blockchain, was bedeutet Distributed Ledger – verteiltes Hauptbuch - und wer sind TTPs - vertrauenswürdige Dritte? Und warum sollten sich die IoT-Sensorhersteller damit befassen? Weil sie Teil einer möglichen, idealen Lösung für die problematische Vertrauensfrage sein könnten: vertrauenswürdige Kamerasensoren.

Unser Vision Campus Artikel erklärt die Terminologien und Konzepte hinter dem weltweiten Phänomen der Blockchain-Technologie, adressiert die Problematik und Bedeutung von Vertrauen und bietet eine mögliche Lösung für ein wirklich dezentrales Netzwerk frei von vertrauenswürdigen Dritten.

Lesen Sie mehr über dieses und viele weitere spannende Themen in unserem Vision Campus !