Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
Karriere | Investoren

Success Stories

Schnelle und genaue Ermittlung einer Infektionsquelle – mit MALDI COLONYST® von BioVendor Instruments und Basler dart USB 3.0-Kameras

Das Fachgebiet der mikrobiellen Identifikation ändert sich rasant, die MALDI-TOF-Massenspektrometrie entwickelt sich zum Standard. MALDI-TOF-Anwender wandten sich mit ihrem Wunsch nach einer Funktion zur Automation der zuvor manuellen Präparationsprozesse vor der MALDI-TOF-Messung an BioVendor Instruments – daraus ging dann schließlich das Hauptkonzept für den MALDI COLONYST® Roboter hervor.

Baslers Kunde BioVendor Instruments ist Teil der BioVendor-Gruppe, einem großen Vertriebsunternehmen für klinische Diagnostik in Tschechien und der Slowakei, sowie einem weltweiten Hersteller von Immunoassays, rekombinanten Proteinen, Antikörpern und molekularbiologischen Diagnostik-Kits. BioVendor Instruments wurde als Hersteller der unterstützenden Hardware und Software für diese Technologien gegründet. Das Hauptziel war die Produktion einer Robotik-Einrichtung zur Automatisierung, Verfolgung und Aufzeichnung des Präparationsprozesses. Gleichzeitig sollte diese Einrichtung den Präparationsprozess beschleunigen und reproduzierbar machen und es ermöglichen, mehr Kolonien aus einer einzigen Petrischale zu entnehmen, um komplexere Proben und Mischkulturen besser verarbeiten zu können, ohne hierbei Verbrauchskosten zu erhöhen.

Lesen Sie mehr dazu in der Success Story.

Jetzt kostenlos herunterladen

Klicken Sie die gewünschte Sprache an, um den Download zu starten.