Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
Karriere | Investoren

Application Notes

Real-Time Trigger bei Basler Netzwerkkameras

Dokumentennummer: AW000991

Diese Application Note erläutert die Verwendung der Real-Time-Trigger-Funktion von Basler Netzwerkkameras.

Basler Netzwerkkameras nehmen normalerweise kontinuierlich Bildströme auf und generieren alle dafür erforderlichen Signale selbst, d. h. der Benutzer hat keinen Einfluss darauf, wann ein Bild aufgenommen wird. In Situationen, in denen der Benutzer selbst bestimmen möchte, wann ein Bild aufgenommen wird, eignet sich der Real-Time-Trigger.

Wenn der Real-Time Trigger ausgelöst wird, wird zunächst die aktuelle Bildaufnahme gestoppt, was einige Millisekunden dauert. Sofort nach Verstreichen dieser Zeit wird ein Bild aufgenommen.

Die Application Note erläutert anhand von Beispielen, wie sich die Verwendung des Real-Time-Triggers auf den normalen Aufnahmebetrieb auswirkt.

Außerdem erfahren Sie Folgendes:

  • Wie Sie den Real-Time-Trigger aktivieren
  • Wie Sie den Real-Time-Trigger mit der Alarmfunktion verwenden
  • Mindestabstand zwischen einzelnen Triggern
  • Informationen zum neuen Encodermodus "JPEG (triggered)"

Jetzt kostenlos herunterladen

Klicken Sie bitte auf den folgenden Link, um den Download zu starten.