Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
Karriere | Investoren

Sonstiges

Diagnosegeräte zum Mitnehmen

Der Nutzen von Embedded Kameras in Medizin und Forschung

Kameratechnologie hat in immer mehr Lebensbereichen Einzug gehalten. Vor allem der Trend zu den immer kleiner werdenden Embedded Kameras hat hierzu einen erheblichen Beitrag geleistet. Auch in Medizin und Forschung wird immer häufiger Vision Technologie verwendet, zum Beispiel in der Dermatologie (Erforschung von Hautkrankheiten) oder Ophthalmologie (Augenheilkunde).

In diesem Beitrag, der zuerst in der Fachzeitschrift MED engineering veröffentlicht wurde, erklärt Basler Produktmanager Peter Behringer, wie Embedded Kameras den Arbeitsalltag für Krankenpfleger, Ärzte und Wissenschaftler erleichtern können und welche Vorteile sie für die Patienten bieten.

Jetzt kostenlos herunterladen

Bitte füllen Sie das Formular aus. Nach Absenden des Formulars wird Ihnen der angeforderte Link angezeigt.

Klicken Sie bitte auf den folgenden Link, um den Download zu starten.