Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
Karriere | Investoren

Success Stories

Basler ace GigE-Kameras sind die Augen des multifunktionalen TEAC-Datenrekorders

Das Unternehmen TEAC auf Japan hat einen neuen multifunktionalen Datenrekorder auf den Markt gebracht, bei dem Basler ace GigE-Kameras als eine Art Augen funktionieren. Menschliche Erinnerungen können mit der Zeit verblassen und es ist oft schwer, Beobachtungen oder Erlebnisse detailliert wieder wach zu rufen, nachdem ein paar Stunden oder Tage verstrichen sind. Um dies zu kompensieren und die gleichzeitige Speicherung von Daten auf vielen Kanälen zu ermöglichen, widmet TEAC seine Expertise der Entwicklung eines multifunktionalen Datenrekorders, mit dem eine Vielzahl von Informationen aufgezeichnet, gespeichert und wieder abgerufen werden können. Die Verfügbarkeit dieser Informationen ist für spätere Analyse und Bewertung eine unverzichtbare Grundlage. Große Herausforderungen in diesem heiß umkämpften Markt sind der Preisdruck und hohe Erwartungen der Kunden an die Funktionalität. Der Wunsch nach zusätzlichen Funktionen, wie z. B. der Aufnahme digitaler Videos und der synchronen Erfassung weiterer Daten, wie z. B. Temperatur, Vibration und Position (GPS), ist im Laufe der Zeit deutlich stärker geworden. Mehr dazu in unserer Success Story!