Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
News / Presse | Karriere | Investoren

Information des Vorstands zur Coronavirus (COVID-19) Situation

„Gemeinsam die aktuellen Herausforderungen bewältigen“

Basler verfolgt kontinuierlich die aktuellen weltweiten Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Krise. Unser Fokus liegt auf der Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unserer Partner und Kunden. Durch das Einhalten aller uns derzeit zur Verfügung stehenden Vorsichtsmaßnahmen konnten wir uns bislang erfolgreich vor einer Erkrankung durch COVID-19 schützen, unsere Produktions- und Lieferfähigkeit in vollem Umfang aufrechterhalten und somit trotz der aktuell schwierigen Umstände die ersten neun Monate des Geschäftsjahres erfolgreich gestalten.

Auf die in jüngster Zeit steigenden Infektionszahlen reagieren wir mit einem differenzierten Maßnahmenpaket, das alle Standorte der Basler AG umfasst und die jeweils lokalen Entwicklungen berücksichtigt. Hierzu lassen wir uns intensiv von medizinischen Fachleuten beraten. Das bedeutet unter anderem, dass die Mehrheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zurzeit im Homeoffice arbeitet. Für Kolleginnen und Kollegen in der Produktion und in anderen ortsgebundenen Funktionen, deren Anwesenheit in der Firma unverzichtbar ist, haben wir z.B. von Beginn an die Raumsituation so angepasst, dass die Abstandsregeln uneingeschränkt eingehalten werden können. Zusätzliche regelmäßige Reinigungsmaßnahmen in gemeinsam genutzten Bereichen und Kontaktprotokolle ergänzen diese Maßnahmen.

Wir sind zuversichtlich, dass wir mit zwei unabhängig agierenden Fertigungsstandorten (Deutschland und Singapur) gut gerüstet sind, um unsere industrieweit führende Liefertreue und kurzen Lieferzeiten aufrecht erhalten zu können.

Unsere Pre- und Post-Sales Support-Teams sind voll einsatzfähig und können Sie wie gewohnt unterstützen; gleiches gilt auch für unser weltweites Auftrags-Management.

Für niemanden ist das Arbeiten in dieser schwierigen Lage „Business as usual“. Dennoch sind wir voller Zuversicht, dass wir gut aufgestellt sind, Sie auch in so unsicheren Zeiten umfassend beraten und begleiten zu können. Denn wie schon in den vergangenen 30 Jahren haben unsere Kunden oberste Priorität.

Bleiben Sie gesund und lassen Sie uns gemeinsam die aktuellen Herausforderungen bewältigen.

Herzliche Grüße

Dr. Dietmar Ley (CEO), Arndt Bake (CMO), Hardy Mehl (CFO/COO), Alexander Temme (CCO)

Haben Sie Fragen?

Unsere Mitarbeiter aus Vertrieb und Support stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Verfügung.

Kontakt zum Vertrieb aufnehmen Kontakt zum technischen Support aufnehmen