Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
News / Presse | Karriere | Investoren
  • Bildverarbeitungssystem synchronisieren

    Für eine synchrone Bild- und Signalverarbeitung steuern Trigger-Boards die Framegrabber-Bilderfassung, Kameraauslösung und externen Peripheriegeräte.

Framegrabber Trigger-Boards steuern Bild- und Signalverarbeitung

Um die Bildaufnahme zu steuern und die Hardware-Peripherie eines Bildverarbeitungssystems wie Kameras, Beleuchtung, Lichtschranken, Shaft Encoder, usw. in Echtzeit zu synchronisieren, bieten Framegrabber neben der Bildverarbeitung eine leistungsstarke Signalverarbeitung, die General Purpose Input/Output-Datensignale (GPIO) verarbeitet. Hierfür werden Trigger-Boards eingesetzt, die in unserer Mannheimer Niederlassung (ehemals Silicon Software) entwickelt wurden. Diese kontrollieren den Bildaufnahme-Prozess des Framegrabbers sowie die Belichtungszeit der Kameras.

Auf den Framegrabbern befindet sich ein Wannenstecker zum Anschluss der Trigger-Boards. Diese werden über ein 34-Pin Flachbandkabel verbunden. Das Kabel ist in mehreren Ausführungen erhältlich (links, rechts und kundenindividuell für Multi-Devices).

Trigger-Boards für Bild- und Signalverarbeitung

Trigger-Boards synchronisieren das Bildverarbeitungssystem – die Highlights

Wählen Sie aus unterschiedlichen physikalischen GPIO-Optionen wie TTL- und optoentkoppelten Signalen. Für jede Option ist ein Trigger-Board erhältlich: Der TTL-Trigger ermöglicht eine Anpassung an den TTL-Signalpegel, der Opto-Trigger eine galvanische Trennung und Anpassung an den industriellen Signalpegel (typischerweise 5 bis 24V).

  • Opto-Trigger: optoentkoppelte Signale
  • TTL-Trigger: Standard-TTL-Level
  • Vielzahl an Ein- und Ausgangssignalen (max. 8x in, 8x out)
  • Synchronisation des Bildaufnahmeprozesses
  • Synchronisation mehrerer Kameras im Bildaufnahmesystem
  • Steuerung der Kamerabelichtungszeit
  • unabhängige Steuerung mehrerer an einem Framegrabber angeschlossen Kameras
  • benutzerdefinierte Triggerfunktionen mit VisualApplets mit großer Flexibilität grafisch programmieren

Die Trigger-Board-Modelle

Filter anzeigen
Filter zurücksetzen
Modelname Steckerverbindung Ein- / Ausgänge Verbindung zum Framegrabber Signaltreiber zum Framegrabber Trigger-Konfigurationen Verfügbarkeit i
Opto-coupled Trigger 5 2 x SUB-D15 (female) socket 8 in / 8 out mapped on two ports 34-pin flat cable open collector driver Outputs: inverted / non-inverted
TTL Trigger 2 x SUB-D15 (female) socket 8 in / 8 out mapped on two ports 34-pin flat cable open collector driver n/a

Zu den gewählten Filtern gibt es leider keine Ergebnisse.

Weiteres Zubehör
Triggerboard

Product Insights

Basler Product Insights vermitteln Wissenswertes zu den technischen Eigenschaften und Features verschiedener Zubehörmodelle. Ihr Inhalt ist jeweils produktbezogen und beschreibt die Details aus Sicht des Basler Produktmanagements.

Triggerboard

Broschüren

Die Basler Produkt-Broschüren geben einen Überblick über alle Vorteile, die Basler Zubehöre zu bieten haben. Sie beschreiben die technologischen Eigenschaften und Produktfeatures, und bieten detaillierte Informationen zu den technischen Spezifikationen.

Weitere Informationen zur Framegrabber-Hardware und -Software

Highspeed-Framegrabber mit FPGAs

Framegrabber für Hochleistungs-Anwendungen in Echtzeit

Wählen Sie aus einem des umfangreichsten Framegrabber-Angebots auf dem Markt das passende Board für Ihre Bildverarbeitungs-Aufgabe. Die Boards bestechen durch robusten Bildeinzug, Bildvorverarbeitung, geringste Latenzzeiten und Höchstgeschwindigkeit.

Mehr über die Framegrabber
Grafische FPGA-Entwicklungsumgebung VisualApplets

Grafische FPGA-Programmierung einfach und schnell

Mit der grafischen Entwicklungsumgebung VisualApplets ist die FPGA-Programmierung auch für Softwareentwickler und Anwendungsingenieure zugänglich ohne Einsatz von Hardware-Programmierung. Komplexe Bild- und Signalverarbeitungs-Aufgaben vereinfachen sich für sie.

Mehr zu VisualApplets
Framegrabber-Software

Framegrabber-Software – nahtloses System von Anfang an

Software-Lösungen für Konfiguration, Testen und Inbetriebnahme des gesamten Bildverarbeitungs-Systems – einfach und flexibel mit microDiagnostics, microDisplay und dem Framegrabber-SDK. Komponenten wie Kameras können Sie leicht austauschen.

Mehr zur Framegrabber-Software

Haben Sie Fragen zu Bildverarbeitungs-Komponenten oder kompletten Lösungen?

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie die Bildverarbeitungs-Komponenten zusammenspielen und sich ein Bildverarbeitungs-System inklusive Signalverarbeitung aufbaut, sprechen Sie uns an!

Unser Vertrieb hilft Ihnen gerne weiter