Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
Karriere | Investoren
05.10.2017

Welche Vorteile bringen Kameras in der Medizin?

Welche Vorteile bringen Kameras in der Medizin?

Medizinische Diagnostik und Verfahren haben sich seit Beginn des 19. Jahrhunderts stark verändert. Dazu haben nicht zuletzt bildgebende Verfahren beigetragen. Heute sind viele diagnostische Geräte mit Kameras ausgestattet, die dank der Bildinformationen, die sie liefern, sowohl den Diagnoseprozess als auch eventuell daraus abgeleitete Eingriffe erleichtern.

In unserem neuen Vision Campus Video erläutert unser Experte Thies Moeller die vier wichtigsten Vorteile, die der Einsatz von Kameras in der Medizin bringt und welche Eigenschaften eine Kamera besitzen muss, um die hohen Anforderungen zu erfüllen.

Im Vision Campus finden Sie viele interessante Videos und Artikel zu vielfältigen Themen aus dem Bereich der Bildverarbeitung. Die Rubriken Kamera-Technologie, Märkte und Applikationen, Schnittstellen und Standards, sowie Vision Systeme und Komponenten enthalten viel Wissenswertes rund um Computer Vision.

Wenn Sie Genaueres über den Einsatz von Kameras in Medizin und Forschung erfahren möchten, sprechen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne weiter.