Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
Karriere | Investoren
16.04.2019

Neu und einzigartig: Basler bringt intelligente Beleuchtungslösungen auf den Markt

 Neu und einzigartig: Basler bringt intelligente Beleuchtungslösungen auf den Markt

In Kooperation mit unserer Partnerfirma CCS haben wir ein umfassendes Portfolio aus verschiedenen Lichtkomponenten entwickelt. Die neuen und am Markt einzigartigen Beleuchtungskonzepte sind auf Basler ace U und L Kameras abgestimmt, die mit dem Basler SLP Feature ausgestattet sind. Das von uns entwickelte und zum Patent angemeldete Feature ermöglicht die direkte Kommunikation zwischen Kamera und Lichtquelle. Dies reduziert die Komplexität eines Vision Systems deutlich, und ermöglicht jedem Anwender die frühzeitige Integration von Beleuchtungen. Je nach Anforderung bieten wir zwei Lösungsansätze:

Einfach und schnell: Basler Camera Light Serie

Der einfache Beleuchtungsansatz besteht aus einer Basler ace U oder L Kamera mit Basler SLP Feature und den Basler Camera Light mit integriertem Controller, die direkt über die Kamera gesteuert werden. Dieser Ansatz eignet sich für Anwender mit unkomplizierten Bildverarbeitungsanwendungen, die schnell zu Ergebnissen gelangen möchten.

Flexibel und universell: Basler SLP Controller

Der flexible Ansatz besteht aus einer Basler ace U oder L Kamera mit SLP Feature und dem Basler SLP Controller, der mit jeder Standardlichtquelle verwendet werden kann. Die Steuerung der Beleuchtung erfolgt über den Controller, der physikalisch direkt mit der Kamera verbunden ist und über das SLP Feature direkt mit dieser kommuniziert. Dieser Ansatz eignet sich für Anwender, die schon mehr Erfahrung mit dem Thema Beleuchtung haben und deren Anwendung mit spezifischen Beleuchtungsanforderungen verbunden ist.

Ihre Vorteile beider Beleuchtungsansätze auf einen Blick:

  • Hohes Einsparungspotenzial an Materialkosten und wertvoller Zeit im gesamten Prozess von Anschaffung bis zur Installation
  • Perfektes Zusammenspiel von Basler Kamera mit SLP Feature und Beleuchtung
  • Einfache Integration mit nur einer Softwareschnittstelle
  • Plug-and-play dank perfekt aufeinander abgestimmter Komponenten
  • Einfaches Strobing und Overdrive erhöhen Lichtausbeute und Lebensdauer der LED-Beleuchtung

Bei beiden Beleuchtungslösungen unterstützt die Basler pylon Camera Software Suite die einfache Integration, Installation und Bedienung, da sie die einzige Softwareschnittstelle zu Kamera und Licht darstellt. Durch die perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten ist eine hohe Benutzerfreundlichkeit und einfache Einrichtung per Plug-and-play-Verkabelung gewährleistet. Leicht zugängliche Beleuchtungs-Funktionen wie Strobing und Overdrive können darüber hinaus die Lichtausbeute und die Lebensdauer der eingesetzten LED-Beleuchtungen signifikant erhöhen. Im Gesamtpaket bieten beide Lösungen ein hohes Einsparungspotenzial an Materialkosten und wertvoller Zeit im gesamten Prozess von Anschaffung bis zur Installation.

Über CCS

CCS ist der weltweit führende Anbieter von LED-Beleuchtungen für Machine Vision-Anwendungen mit wegweisenden Produkten und Technologien in den Bereichen Beleuchtung und Photonik. CCS bietet ein umfassendes Angebot an Lichtlösungen für die industrielle Bildverarbeitung: hochpräzise Flächen- und Zeilenbeleuchtungen mit Spezialfunktionen und intelligenten Lichtquellen, Plug-and-Play-Lösungen und spezielle Beleuchtungssysteme wie die neue Basler Camera Light Serie.

CCS mit Hauptsitz in Kyoto, Japan, verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Beleuchtungsbranche und ist an 15 Standorten weltweit vertreten. CCS fertigt die hochwertigste und größte Auswahl an Standard- und Spezialprodukten der Branche und bietet die optimale Lichtlösung für Kundenanwendungen.

Weitere Informationen zum Thema Beleuchtung und den angebotenen Lösungen finden Sie hier: www.baslerweb.com/lighting

Falls Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, steht Ihnen unser Basler Support Team gerne zur Verfügung.