Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
Karriere | Investoren
09.11.2016

Die passende Lösung für viele Anwendungen: Vorteile eines breiten CMOS-Portfolios

Die passende Lösung für viele Anwendungen: Vorteile eines breiten CMOS-Portfolios

Der weltweit größte Produzent von CCD-Sensoren, Sony, hat im letzten Jahr angekündigt, die Produktion dieser Sensoren einzustellen. Seit dieser Bekanntmachung steigen immer mehr Anwender auf Kameras mit CMOS-Sensortechnologie um. Basler hat den CMOS-Trend früh erkannt und als einer der ersten Kamerahersteller sein Portfolio im Bereich CMOS-Sensoren erweitert. Dies hat für die Anwender viele Vorteile.

Kameras mit CMOS-Sensortechnologie, wie die Basler ace mit Sonys IMX- und PYTHON-Sensoren von ON Semiconductor, können vielfältig eingesetzt werden. So bieten sie viele Vorteile für Anwendungen wie Stahl-Inspektion, Sportanalyse, Mikroskopie oder Nummernschilderkennung. In unserer Marketing Note „Die passende Lösung für viele Anwendungen: Vorteile eines breiten CMOS-Portfolios“ lesen Sie mehr darüber.

Mehr Informationen über den Wechsel von CCD zu CMOS-Kameras lesen Sie in unserem kostenlosen White Paper „Moderne CMOS-Kameras als Ersatz für CCD-Kameras“ sowie auf der Informationsseite zum Wechsel von CCD- auf CMOS-Kameras. Haben Sie Fragen zu unserem CMOS-Portfolio oder wünschen Sie weitere Informationen? Dann wenden Sie sich bitte an Ihr örtliches Basler Vertriebsteam. Mehr zu Baslers erfolgreicher ace Serie mit über 100 Modellen erfahren Sie hier: www.baslerweb.com/ace

Die passende Lösung für viele Anwendungen: Vorteile eines breiten CMOS-Portfolios