Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
Karriere | Investoren

Check-Out-Systeme

 Check-Out-Systeme

Unter Check-Out-Lösungen im Supermarkt versteht man Kamera-Systeme, mit denen der Verkäufer die Waren einscannen kann, oder Systeme für den Kunden, die die zu bezahlenden Waren automatisch einscannen.

Hierbei überprüfen Kameras die Etiketten oder Barcodes auf der Verpackung oder erkennen, um welche Artikel es sich handelt – etwa bei Obst oder Gemüse, während die Ware über ein Laufband transportiert und gegebenenfalls auch gewogen wird. Wichtiger Bestandteil dieser Check-Out-Systeme sind Kameras, die die Ware aufnehmen und die Barcodes oder Etiketten erkennen. Mit Hilfe von speziellen Zeilenkameras werden die Merkmale der Waren aufgenommen, die sich auf dem Laufband befinden.

Umfassender ausgestattete Systeme erkennen und wiegen die Ware und aktualisieren kontinuierlich das Warenwirtschaftssystem.

Sie sind auf der Suche nach einer geeigneten Kamera für Ihre Anwendung? Basler bietet Ihnen:

  • Herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Langfristige Verfügbarkeit
  • Flächen-, Zeilenkameras und Objektive aus einer Hand
  • Höchste Stabilität und Flexibilität dank Standards aus dem Machine Vision-Bereich
  • Weltweiten Service und Support
  • 3 Jahre Gewährleistung

Typische Einsatzbereiche für Kameras sind:

  • Aufnahme und Erkennung von Barcodes auf Produkten (2D-Barcode-Scanner)
  • Erkennung von Produktmerkmalen der Waren auf dem Förderband (Fully Self Check-Out)
  • Erkennung von Produktmerkmalen, z. B. Farbe, Typ für Preisermittlung nach Gewicht (Scaling)
  • Bottom of Basket Inspection: Prüfung, ob im unteren Bereich von Einkaufswagen noch Waren verstaut wurden.

Geeignete Kameraserien für den Einsatz in Check-Out-Systemen

Basler ace

Basler ace: Kompakt und flexibel

  • Breites Sensor-Portfolio: CMOS- und NIR-Varianten
  • Ein-Kabel-Lösungen: GigE mit PoE (Kabellängen bis zu 100 m), USB 3.0
  • Für Windows, Linux - auch für ARM-basierte Plattformen
  • Langfristige Verfügbarkeit (mehr als 3 Jahre) und 3 Jahre Gewährleistung
  • Herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Basler ace Kameraserie kennenlernen!

Basler dart

Basler dart: Große Leistung – kleiner Preis

  • Kompaktes, einfach in Systeme zu integrierendes Gehäuse
  • Auch als Boardlevel-Variante erhältlich
  • Für Windows, Linux - auch für ARM-basierte Plattformen
  • Langfristige Verfügbarkeit (mehr als 3 Jahre) und 3 Jahre Gewährleistung

Basler dart Kameraserie kennenlernen!

Basler racer

Basler racer: Kompaktes Power-Paket

  • Geringer Platzbedarf (56 mm)
  • Herausragende Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Bildqualität
  • Ideal für Anwendungen mit wenig Licht
  • GigE-Schnittstelle

Basler racer Kameraserie kennenlernen!

ToF - Time of Flight

Basler ToF-Kamera: Mit 3D-Technologie Systemkosten senken

  • Pulsed Time-of-Flight-Kamera
  • 8 x 850nm LEDs (optimiert für Innenanwendungen)
  • VGA-Auflösung für hervorragende 3D-Bildgebung
  • Leistungsstarke Machine Vision Features
  • Exzellentes Preis-/Leistungsverhältnis: Hochauflösende 3D-Kamera im mittleren Preissegment
  • Multipart-Bild mit 2D- und 3D-Daten in einem Shot
  • Einfache Integration dank nur einer Komponente und Standard-Schnittstelle GigE
  • Einsatz von NIR LEDs gewährleistet Augenschutz gemäß EN 62471:2008

Basler ToF-Kamera kennenlernen!

Zusammen finden wir die passende Basler Kamera für Ihre Applikation im Bereich Check-Out-Systeme. Haben Sie Fragen dazu? Wir helfen Ihnen gerne weiter.