Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
Karriere | Investoren

Zahnheilkunde

Kleine Hochleistungskameras mit einfachster Handhabung

Zahnheilkunde Illustration

Die neueste Technologie in der Zahnheilkunde setzt auf Kameras mit hoher Geschwindigkeit bei optimaler Auflösung und Empfindlichkeit. In Kombination mit einer miniaturisierten Bauform und einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis haben Basler Kameras die perfekte Voraussetzungen für die Integration und erlauben eine präzise digitale Abformung von Oberkiefer, Unterkiefer und Biss in kürzester Zeit.

In typischen Geräten wie Mundscannern (Intraoralscanner) oder Modell- und Abdruckscannern finden kleine Hochleistungskameras schon heute ihren Einsatz.

Geeignete Kameras

Basler dart

Basler dart: Kleine Boardlevel-Kamera für platzsparende Integration

  • Bareboard: 27 mm x 27 mm klein und 5 g leicht
  • S- und CS-Mount: nur 29 mm x 29 mm bei 15 g
  • Beliebte ON Semiconductor CMOS-Sensoren mit Auflösungen bis zu 5 MP und 60 fps
  • Herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und Einstiegspreise ab 99 €
  • Baslers BCON-Schnittstelle für Embedded Lösungen und USB 3.0 für Plug-and-Play-Funktionalität

Basler dart Kameraserie kennenlernen!

Basler MED ace: speziell designt für den Medical & Life Sciences Markt

Basler MED ace: speziell designt für den Medical & Life Sciences Markt

  • Neueste CMOS-Sensoren der Sony Pregius- und ON Semiconductor PYTHON-Reihe
  • Inklusive unserer leistungsstarken Basler MED Feature Sets
  • Bis zu 164 Bilder pro Sekunde und 20 Megapixel
  • Pixelgrößen von bis zu 5,86 µm
  • Geringes zeitliches Dunkelrauschen bis zu 2e-
  • Sensorgrößen bis zu 1,1 Zoll
  • GigE Vision und USB3.0 Vision Interface

Basler MED ace Serie kennenlernen

Zusammen finden wir die passende Basler Kamera für Ihre Applikation im Bereich der Zahnheilkunde. Haben Sie Fragen dazu?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.