Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Browser aktualisieren können.

OK
Karriere | Investoren
  • Neues AI Vision Solution Kit mit Cloud-Anbindung

    Basler erweitert sein Portfolio um Embedded Vision Systeme mit Cloud-Anbindung. Entwicklern eröffnet sich damit ein effizienter Lösungsansatz für schnelles Prototyping für AI-basierte IoT-Applikationen.

Vollständig integriert: Das neue AI Vision Solution Kit mit Cloud-Anbindung

Mit dem neuen AI Vision Solution Kit bietet Basler jetzt ein voll integriertes Development Kit mit Cloud-Anbindung an. Es ermöglicht das Testen von AI-basierten IoT-Anwendungen auf einem dafür optimierten Vision-System sowie den Zugriff auf Cloud-Services. Durch die Cloud-Anbindung können beispielsweise neuronale Netzwerke einfach geladen oder trainiert werden. Das AI Vision Solution Kit reduziert so die Komplexität und den damit einhergehenden Bedarf an zusätzlichem Expertenwissen bezüglich eingebetteter Hardware- und Software-Technologie erheblich: Es bietet Entwicklern einen neuen und effizienten Ansatz für schnelles Prototyping.

Cloud basierte ML-Applikationen leicht gemacht

  • Voll integriertes Embedded Vision System
  • Prototyping von ML-basierten Applikationsbeispielen
  • Vereinfachte Nutzung von Cloud spezifischen Tools
  • Optimierte Bildverarbeitung auf dem Edge Device
  • Definierte Schnittstelle für die Übertragung der Metadaten in die Cloud
  • Unterstützt und verkürzt die eigentliche Produktentwicklung
  • Langzeitverfügbarkeit aller Komponenten

Hardware

  • Neue Basler dart BCON for MIPI Kamera mit 13 MP-Auflösung
  • Processing Board basierend auf dem neuen Hummingboard Ripple von SolidRun, einem NXP i.MX 8M Mini SoC und einen AI-Beschleuniger.

Zu den Produkt-Details

Embedded Vision Kit Kameramodul Auflösung Prozessor Schnittstelle
daA4200-30mci-MX8MM-SOL-AIA daA4200-30mci 13 MP i.MX 8M Mini BCON for MIPI

Vereinfachtes Prototyping: Das AI Vision Solution Kit reduziert die Komplexität eingebetteter Hard- und Softwaretechnologie

In Zusammenarbeit mit Amazon Web Services (AWS) hat Basler hierfür eine optimierte Softwareumgebung entwickelt. Das Unternehmen bietet Entwicklern mit dem Basler Container Management ein neues Softwaremodul auf dem Edge Device an, das eine direkte Verbindung zur Cloud beinhaltet. Somit wird Anwendern von Embedded Vision Systemen die Verwendung von selektierten Machine Learning-Modellen und Cloud-spezifischen Tools vereinfacht.

Für die Bereitstellung der unterschiedlichen Softwaremodule in der Cloud dient der Basler Cloud Server. Machine Learning-Modelle und Cloud-spezifische Tools werden hier für den Download auf das Edge Device konvertiert und bereitgestellt. So können Software-Container durch das Basler Container Management und den Basler Cloud Server vereinfacht aus der Cloud auf das Embedded Vision-System geladen und für Bildverarbeitungsanwendungen verwendet werden.

Haben Sie Fragen zu Baslers AI Vision Solution Kit?

Melden Sie sich bei uns! Unser Basler Sales Team steht Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Basler Sales Team kontaktieren