USB 3.0-Kameras

USB 3.0 ist die jüngste Schnittstelle auf dem Bildverarbeitungsmarkt. Erfahren Sie hier, wann sich USB 3.0 ideal für Ihre Anwendung eignet, worauf Sie bei der Installation achten müssen und welche Kameramodelle Basler Ihnen bietet.

USB3 Vision Kameras

USB3 Vision Kameras bieten sich für viele Anwendungen an. Gerade die Bandbreite, die in Bezug auf die Geschwindigkeit eine Lücke zwischen Camera Link- und GigE-Schnittstelle schließt, die einfache Plug-and-play-Funktionalität und die Erfüllung der industriellen Anforderungen durch einen Vision Standard sind entscheidende Vorteile.

Hinzu kommt, dass die USB 3.0-Schnittstelle für diese neueste Generation an CMOS-Sensoren perfekt abgestimmt ist und es durch ihre Architektur und Bandbreite möglich macht, alle Vorteile der neuen Technologien voll auszuspielen.
Einige der Vorteile der USB 3.0-Schnittstelle:
  • Schnell: Bandbreiten von bis zu 350 MB/s
  • Hervorragende Echtzeitfähigkeit
  • Hohe Stabilität
  • Einfache Integration in alle Bildverarbeitungs-Anwendungen (Libraries)
  • Zuverlässiger industrieller Standard USB3 Vision
  • Geringe CPU-Last
  • Geringere Latenz- und Jitter-Zeiten
  • Verschraubbare Steckverbindungen
  • Integrierter Daten- (Zwischen)Speicher für höchste Stabilität in industriellen Anwendungen.
  • Plug-and-play-Funktionalität

Basler USB 3.0-Kameras

Folgende Kameraserien erhalten Sie mit USB 3.0-Schnittstelle:

Basler ace

  • Breites Sensor-Portfolio: CCD, CMOS und NIR-Varianten
  • Umfangreiche Firmware-Features
  • VGA bis 14 MP bis zu 750 fps
Basler dart
  • Herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Boardlevel, klein und flexibel
  • 1,2 MP bis 5 MP und bis zu 60 fps
Basler pulse
  • Kompakt und leichtgewichtig in elegantem Design
  • Global-Shutter- und Rolling-Shutter-Optionen
  • 1,2 MP bis 5 MP und bis zu 60 fps

Fragen Sie uns

Sie haben noch Fragen zu USB 3.0 oder wollen möchten herausfinden, welche USB 3.0-Kamera zu Ihrer Anwendung passt? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
*
*
*
*
*

Wir helfen Ihnen gerne

Haben Sie eine Frage zu unseren USB 3.0 Kameras?
Fragen Sie uns!
 
Bitte aktivieren Sie Cookies, um beim nächsten Download Ihre Daten nicht erneut eingeben zu müssen.