9. Juli 2015

              Neues Zubehör: I/O Kabel für die ace USB 3.0-Modelle

              Unsere ace Kameras mit USB 3.0-Schnittstelle sind mit zwei verschiedenen Arten von digitalen I/Os ausgestattet: Der optogekoppelte I/O-Port ist robust und wenig störanfällig. Der GPIO-Pin (General purpose input/output) ist sehr schnell und wird mit einer Spannung von 5 Volt (TTL) benutzt.

              Um einen sicheren und störungsfreien Einsatz der I/Os zu ermöglichen, bietet Basler jetzt zwei Kabel für die getrennte I/O-Nutzung der ace USB 3.0-Modelle an: Eines für die Nutzung der optogekoppelten I/Os (blau) und eines für die Nutzung der GPIOs (gelb). Beide Kabel sind 10 Meter lang, haben den gewohnten Hirose-Stecker mit 6 Pins und ein offenes Ende.

              Damit Ihre Anwendung optimal funktioniert, empfehlen wir Ihnen neben den I/O-Kabeln außerdem die nachstehenden Zubehörteile für unsere ace USB 3.0-Kameras:

              Eine komplette Übersicht über unser Zubehör-Portfolio finden sie in unserer Zubehör-Datenbank.

                RSS Feed

                Abonnieren Sie die Basler News via RSS Feed. Sie erhalten alle aktuellen Nachrichten bequem geliefert.
                RSS News Feed
                 
                Bitte aktivieren Sie Cookies, um beim nächsten Download Ihre Daten nicht erneut eingeben zu müssen.