31. August 2015

              Mehr Sicherheit in der Schule – Gesichtserkennungssoftware der Firma Smilart und eine Basler ace Kamera machen es möglich

              Gesichtserkennung
              In einer Schule in Russland haben Schüler und Lehrer in der Vergangenheit RFID-Karten zur Zugangskontrolle verwendet. So wurde sichergestellt, dass nur befugte Personen die Schule betreten. Die Methode mit den RFID-Karten stellte sich jedoch als verbesserungswürdig heraus. Schüler konnten Ihre Karten beispielsweise zu Hause vergessen oder Karten untereinander weitergeben.

              Um sowohl die Sicherheit an der Schule als auch die Anwesenheitskontrolle noch einfacher und sicherer zu machen, suchte die Schule nach einer neuen Methode der Zugangskontrolle. Die deutsche Firma Smilart hat hierfür die Lösung geliefert: ein PC mit Grafikkarte und eine spezielle Software zur Gesichtserkennung. Eine weitere wichtige Komponente in der neuen Installation: eine Basler ace Kamera.

              Mehr Details erhalten Sie in unserer Success Story „Gesichtserkennung in einer Schule mit Software von Smilart und Basler ace GigE-Kamera“ im Downloadbereich.

              RSS Feed

              Abonnieren Sie die Basler News via RSS Feed. Sie erhalten alle aktuellen Nachrichten bequem geliefert.
              RSS News Feed
               
              Bitte aktivieren Sie Cookies, um beim nächsten Download Ihre Daten nicht erneut eingeben zu müssen.