27. April 2012

              Kostenloses GigE-Event in Korea – unsere beliebten „Vision Developers Forums“ gehen weiter

              Die Basler Vision Developers Foren haben sich in Asien mittlerweile zu einer populären Veranstaltungsreihe entwickelt. In Zusammenarbeit mit unserem koreanischen Vertriebspartner IOVIS setzt Basler diese Seminarreihe nun am 16. Mai in Suwon City, Korea, fort.
              Das Seminar wird zwei Workshops umfassen::

              Seminar 1 - The Fundamentals of GigE Vision
              Dieser Workshop am Vormittag ist ideal, wenn Sie einen Überblick über aktuelle Markttrends und einen Einblick in die Einzigartigkeit von GigE Vision gewinnen möchten. Wir stellen dabei das technische Knowhow zur Integration von GigE Vision in neue und bereits bestehende Systeme zur Verfügung.  Teil des Workshops wird auch eine Diskussion über aktuelle GigE Vision-Fallstudien sein. Dieses Modul bietet eine detaillierte Einführung ins Thema und richtet sich an alle, die schon mit GigE Kameras arbeiten oder arbeiten werden.

              Mehr Informationen, die genaue Agenda und das Registrierungsformular finden Sie unter "News und Events" auf Koreanisch oder Englisch.


              Seminar 2 - Moving Ahead with GigE Vision
              Dieses Seminarmodul bieten wir in Korea zum ersten Mal an. Hier wird anschaulich erklärt, wie Systeme mit GigE-Kameras designt und entwickelt werden. Wir erläutern die Grundsätze des Internet Protocol (IP) und teilen unser Fachwissen und unsere Erfahrung zum Systemdesign mit GigE- Kameras mit Ihnen. Dieses Modul enthält größtenteils technische Inhalte und richtet sich an Ingenieure.

              Mehr Informationen, die genaue Agenda und das Registrierungsformular finden Sie unter "News und Events" auf Koreanisch oder Englisch.


              Wir freuen uns darauf, Sie in Suwon City zu begrüßen!

                RSS Feed

                Abonnieren Sie die Basler News via RSS Feed. Sie erhalten alle aktuellen Nachrichten bequem geliefert.
                RSS News Feed
                 
                Bitte aktivieren Sie Cookies, um beim nächsten Download Ihre Daten nicht erneut eingeben zu müssen.