5. August 2014

              Hochauflösend und schnell: ace GigE- und USB 3.0-Kameras mit 10 und 14 MP Auflösung

              ace GigE- und USB 3.0-Kameras mit 10 und 14 MP Auflösung
              Anfang des Jahres hat Basler die ace USB 3.0-Kameras acA3800-14um/uc (10 MP, 14 fps) und acA4600-10uc (14 MP, 10fps) gelauncht. Aufgrund der großen Marktakzeptanz und Nachfrage nach den verwendeten Sensoren werden diese im Laufe von Q3/2014 auch mit GigE-Schnittstelle verfügbar sein. Die Kameras eignen sich für ein sehr breites Anwendungsspektrum von Mikroskopie über Code Reading bis hin zur Elektronik- und  Halbleiterinspektion. Mit diesen neuen hochauflösenden ace Modellen erhalten Sie äußerst leistungsstarke Kameras in bewährter Basler Qualität – und das wie immer zu einem sehr attraktiven Preis.

              Die Kameramodelle im Überblick:


              • Volle Bandbreitenausnutzung von USB 3.0: 14 Bilder pro Sekunde bei 10 MP und 10 Bilder pro Sekunde bei 14 MP Auflösung.
              • Sehr gute Geschwindigkeiten über Gigabit Ethernet bei voller Ausnutzung der Datenraten: 10 Bilder pro Sekunde bei 10 MP und 7 Bilder pro Sekunde bei 14 MP Auflösung.
              • Neueste Generation von Aptina CMOS-Sensoren mit sehr kleinen und lichtempfindlichen Pixeln bei hohen Auflösungen und kleiner Sensorgröße (Aptina A-pix Technologie).
              • Mehr Bilddetails oder verbesserter Field of View (FOV) dank der hohen Auflösungen.
              • 100% USB3 Vision bzw. GigE Vision Standard-konform für eine sichere Datenübertragung und leichte Integration.
              • Kostenlose pylon Camera Software Suite für die schnelle und einfache Inbetriebnahme Ihrer Basler Kamera.
              Sechs Modelle in Monochrom und Farbe sind bereit zum Testen:

              Sie hätten gern weitere Informationen oder möchten die Kameras ausprobieren? Unser Vertriebsteam oder Ihr Basler Vertriebspartner hilft Ihnen gern weiter!

                RSS Feed

                Abonnieren Sie die Basler News via RSS Feed. Sie erhalten alle aktuellen Nachrichten bequem geliefert.
                RSS News Feed
                 
                Bitte aktivieren Sie Cookies, um beim nächsten Download Ihre Daten nicht erneut eingeben zu müssen.