8. Oktober 2015

              Die neue Basler Netzwerkkamera mit IMX174-Sensor eröffnet eine neue Dimension in der Verkehrsüberwachung

              Wir haben eine unserer Netzwerkkameras mit dem Sony IMX174 Sensor ausgestattet. Die BIP2-1920-30c eignet sich insbesondere für ITS-Anwendungen und wird ab dem vierten Quartal 2015 erhältlich sein. Sie bietet eine Full HD-Auflösung und moderne Global-Shutter-Technologie inklusive Real Time Trigger für komprimierte und unkomprimierte Bilder (YUV). Diese Einzelbilder können dabei parallel zu einem Video-Stream erzeugt werden und bieten damit neben der regulären Verkehrsüberwachung eine Basis für weitere Aufgaben wie z.B. ANPR.
              Der herausragende Sony IMX174 Sensor liefert ausgezeichnete Verkehrsbilder

              Der Sony IMX174 Sensor gilt gegenwärtig als einer der Top-Sensoren auf dem Markt. Er bietet eine exzellente Bildqualität zu einem sehr attraktiven Preis. Sein Rauschverhalten wird selbst von CCD-Sensoren kaum erreicht. Die überragende Empfindlichkeit des Sony IMX174 geht einher mit einem weiten Dynamikbereich, den es bislang bei Verkehrskameras nicht gab. Ein weiter Dynamikbereich ermöglicht sowohl die hellen als auch sehr dunklen Bildbereiche abzubilden, was insbesondere bei Verkehrsanwendungen eine starke Verbesserung ist, da hierbei sowohl das in der Regel sehr helle Nummernschild als auch der Fahrer im Dunkeln abgebildet werden sollte. Dies ist ein klarer Vorteil bei den sehr herausfordernden Lichtverhältnissen.

              Im Vergleich zu gewöhnlichen IP-Kameras, die einen weiten Dynamikbereich in der Regel über eine Mehrfachbelichtung erreichen, bietet die IMX174 basierte BIP2-1920-30c dies bereits mit einer einzigen Belichtung. Dies hat den Vorteil, dass durch die Einzelbelichtung keine Bewegungsunschärfe auftritt und sie daher die idealen Bedingungen zur automatischen Nummernschilderkennung bietet. Bei einer Mehrfachbelichtung hingegen sind Nummernschilder im fließenden Verkehr unlesbar.

              ace Serie mit Sony IMX174-Sensor

              Neben der neuen Netzwerkkamera bietet Basler auch Flächenkameras mit dem IMX174 Sensor an: die ace GigE-Kameras acA1920-50gm und acA1920-50gc sowie die ace USB 3.0-Modelle acA1920-155um und acA1920-155uc.

              Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Basler Vertriebsteam oder Ihren regionalen Basler Vertriebspartner.

                RSS Feed

                Abonnieren Sie die Basler News via RSS Feed. Sie erhalten alle aktuellen Nachrichten bequem geliefert.
                RSS News Feed
                 
                Bitte aktivieren Sie Cookies, um beim nächsten Download Ihre Daten nicht erneut eingeben zu müssen.