31. Mai 2012

              Basler und Fluidmesh Networks schließen Technologiepartnerschaft

              Wir freuen uns über unsere Technologiepartnerschaft mit Fluidmesh Networks, einem führenden Anbieter von WLAN-Videoüberwachungssystemen auf der Basis der Mesh-Netzwerktechnologie. Fluidmesh entwickelt hochwertige WLAN-Produkte für Sicherheit, Überwachung, Zustandskontrolle und Datenkommunikation in gefährdeten Gebieten.

              “Durch die hohe Kompatibilität unserer Netzwerkkameras mit Fluidmesh-Produkten können Endanwender das komplette Leistungspotenzial unserer Kameras voll ausschöpfen”, kommentiert Björn Weber, Produktmanager bei Basler. “Selbst mit hocheffizienten Kompressionsalgorithmen liefert eine 5-Megapixel-Kamera noch große Datenmengen, die ein Netzwerk zuverlässig übertragen muss – diese Stabilität ist bei Fluidmesh gegeben.”

              “Wir freuen uns über unsere Zusammenarbeit mit Basler”, fügt Cosimo Malesci, Mitbegründer und stellvertretender Geschäftsführer von Fluidmesh Networks, hinzu. “Zusammen liefern wir eine erstklassige Lösung für die anspruchsvolle Videoüberwachung.”


              Über Fluidmesh Networks

              Fluidmesh Networks ist ein marktführender Anbieter von WLAN-Lösungen für Sicherheits- und Industrieanwendungen. Das Portfolio der angebotenen  Systemlösungen umfasst Point-to-Point-, Point-to-Multipoint-, sowie Mesh-Netzwerke, die sich durch ihre hohe Zuverlässigkeit, Flexibilität und Bedienerfreundlichkeit auszeichnen. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung von hochwertigen WLAN-Produkten für Sicherheit, Überwachung, Zustandskontrolle und Datenkommunikation in gefährdeten Gebieten. Zu seinen Zielmärkten zählen Kommunen, Industrie, Schulen, Fracht- und Sporthäfen, archäologische Stätten, Hotelanlagen, Themenparks und Rennstrecken.

              Fluidmesh Networks wurde von einem Team von Forschern und Ingenieuren des Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Cambridge (USA) und des Politecnico in Mailand gegründet. Die Betreuung der weltweiten Kunden erfolgt durch die Firmenzentrale in Boston und die europäische Niederlassung in Italien.

              Weitere Informationen finden Sie unter www.fluidmesh.com.

                RSS Feed

                Abonnieren Sie die Basler News via RSS Feed. Sie erhalten alle aktuellen Nachrichten bequem geliefert.
                RSS News Feed
                 
                Bitte aktivieren Sie Cookies, um beim nächsten Download Ihre Daten nicht erneut eingeben zu müssen.