7. September 2015

              Basler pulse erlangt Serienreife

              Ab sofort tritt unsere neue Kameraserie pulse in Serienproduktion und unsere formschöne Kamera ist so nun auch in großen Stückzahlen erhältlich. Sie gilt als eine sehr vielseitig einsetzbare Kamera und lässt sich in den unterschiedlichsten Anwendungen beispielsweise in den Märkten Medical & Life Sciences, Verkehr (ITS) und Retail, oder auch in zahlreichen Mikroskopie-Applikationen integrieren.

              Die 60 g leichte Kamera hat ein robustes und elegantes Metallgehäuse mit Abmessungen von 38,8 mm x 28,2 mm (Durchmesser x Länge) und verfügt über einen Stativ-Adapter.  Die CS-Mount-Objektivaufnahme lässt sich auf einfache Weise in einen C- oder S-Mount umwandeln. Die pulse ist sowohl mit Global- als auch Rolling-Shutter CMOS Sensoren ausgestattet, die Bildauflösungen bis zu 5 MP und Bildwiederholraten von maximal 54 fps anbieten. Außerdem besitzt sie eine technologieführende, sehr schnelle USB 3.0-Schnittstelle, eine sichere Datenübertragungsrate und einen niedrigen Stromverbrauch von 1,3 Watt.

              Unser Basler Produktmanager Denis Dettmer ergänzt: „Besonders zeichnet sich die pulse durch neuartige Algorithmen aus, die die Bildaufnahmen deutlich verbessern. Unter anderem werden hier Features zur Backlight Compensation, Anti-Flickerfilter, Rauschunterdrückung, Vermeidung von Treppeneffekten, sowie zur Schärfe- und Kontrastverbesserung  voreingestellt. So starten diese Kameras stets mit einem perfekten Bild, ohne das aufwändig nachjustiert werden müsste.“

              In diesem Herbst wird die pulse Serie außerdem um zwei zusätzliche Modelle erweitert, die den CMOS Sensor EV76C570 von e2V integrieren und somit Bildwiederholraten bis zu 60 fps ermöglichen. Als Technologieführer bieten wir unseren Kunden eine umfangreiche Beratung beispielsweise zu Themen im CCD-zu-CMOS-Wandel. Mit der pulse wird eine weitere Kameraserie mit der neuesten CMOS-Sensortechnologie und dessen tadelloser, farbtreuer Bildqualität verfügbar.

              Weitere Informationen zur Basler pulse und über die zukünftig zur Verfügung stehenden Modelle finden Sie unter www.baslerweb.com/pulse.

                RSS Feed

                Abonnieren Sie die Basler News via RSS Feed. Sie erhalten alle aktuellen Nachrichten bequem geliefert.
                RSS News Feed
                 
                Bitte aktivieren Sie Cookies, um beim nächsten Download Ihre Daten nicht erneut eingeben zu müssen.