11. Januar 2013

              Basler IP-Kameras sichern Passagiere am Lübecker ZOB

              ZOB Lübeck

              Die Stadtverkehr Lübeck GmbH entschied sich bei der Modernisierung ihres Überwachungssystems am zentralen Busbahnhof für eine Kombination aus IP-Fixed-Box- und IP-Fixed-Dome-Kameras. Die leistungsfähigen Kameras liefern eine ausgezeichnete Bildqualität im 24-Stunden-Dauerbetrieb und helfen so, den reibungslosen Ablauf des Linienverkehrs zu gewährleisten.


              Eines der Hauptanliegen des Unternehmens ist die Sicherheit seiner Fahrgäste, nicht nur bei der Busfahrt selbst, sondern auch während des Aufenthalts am Busbahnhof. Dazu wurde die alte Video-Anlage durch ein leistungsfähiges, digitales Kamera- und Videoüberwachungssystem ersetzt. Neben der hohen Bildqualität und der Zuverlässigkeit der Basler IP-Kameras bei unterschiedlichsten Licht- und Witterungsverhältnissen waren die einfache Bedienung des Gesamtsystems und die Möglichkeit, technischen Support selbst leisten zu können, wichtige Kriterien bei der Entscheidung des Kunden.

              Laden Sie die PDF-Datei herunter, um den vollständigen Bericht zu lesen. Weitere Success Stories finden Sie in unserem Download-Bereich.

              RSS Feed

              Abonnieren Sie die Basler News via RSS Feed. Sie erhalten alle aktuellen Nachrichten bequem geliefert.
              RSS News Feed
               
              Bitte aktivieren Sie Cookies, um beim nächsten Download Ihre Daten nicht erneut eingeben zu müssen.