22. Oktober 2014

              Basler ace GigE-Kameras verbessern Produktionsprozess von kornorientieren Elektrostahl für Transformatoren und Elektromotoren

              Oberflächenscansystem mit Basler ace GigE-Kameras

              Oberflächenscansystem mit Basler ace GigE-Kameras

              Kornorientierter Elektrostahl kommt in wichtigen elektrotechnischen Bauteilen wie Transformatoren und Elektromotoren zum Einsatz. Bleche aus Elektrostahl werden zu Paketen zusammengefügt und z.B. in Transformatorkernen verwendet. Elektrostahl ist eine Stahlsorte, die in besonderer Weise hergestellt werden muss, damit ihre magnetischen Eigenschaften, darunter die Größe und Homogenität des magnetischen Flusses, für den Einsatz in Energieanwendungen geeignet sind. Präzisions-Fertigungstechniken und eine strenge Qualitätskontrolle sind notwendig, um die gewünschten Resultate bei der Produktion dieses Stahls zu erzielen.

              In der Vergangenheit wurde die Produktqualität von kornorientiertem Elektrostahl mit dem menschlichen Auge beurteilt. Da diese Methode jedoch viele Nachteile birgt, entschied sich die tschechische Firma Argutec, ein Oberflächenscansystem zur Qualitätskontrolle einzusetzen und entscheid sich für Basler ace Kameras als „Augen“ des Systems.

              Wie Argutecs Inspektionslösung aussieht und was Basler ace GigE-Kameras dazu beitragen, erfahren Sie in unserer Success Story „Verbesserung von Produktionsprozessen mit einem Oberflächenscansystem und Basler ace GigE-Kameras“.

              Der untenstehende Link führt Sie direkt zu der Success Story. Außerdem finden Sie diese Success Story und andere interessante Dokumente in unserem Download-Bereich.

              RSS Feed

              Abonnieren Sie die Basler News via RSS Feed. Sie erhalten alle aktuellen Nachrichten bequem geliefert.
              RSS News Feed
               
              Bitte aktivieren Sie Cookies, um beim nächsten Download Ihre Daten nicht erneut eingeben zu müssen.