Logistik

Schnelle und zeitlich exakte Warenlieferungen sind in Zeiten von Internet-Handel, von Lean Production und immer effizienteren Wertschöpfungsketten von hoher und weiter steigender Bedeutung. Eine schnelle und zuverlässige Logistik ist in allen Bereichen des Wertschöpfungsprozesses ein wichtiger Baustein jedes effizienten Unternehmens.
Automatisierte Systeme helfen in steigendem Maße, Warenversand, und –lieferung sowie Materialbereitstellungsprozesse schneller und sicherer zu machen. Dabei hilft nicht zuletzt auch die Bildverarbeitung.

Im Bereich Logistik unterscheiden wir die folgenden Applikationsbereiche für die Bildverarbeitung:
  • Postsortierung
  • Inhouse-Logistik / Fahrerlose Transportfahrzeuge
  • Cargo
  • Palettierung- / Depalettierung

Typische Einsatzbereiche und geeignete Kameras

Postsortierung

Digitale Kameras sind für eine zuverlässige und schnelle Paket- und Briefsortierung unerlässlich. Bei der Briefsortierung werden die Adressen oft mithilfe von Optical Character Recognition (OCR) und Kameras erkannt. Pakete stellen durch ihre unterschiedlichen Größen und Adressen und Barcodes an verschiedenen Stellen besondere Anforderungen an die Objektive der Kameras. Jede Position auf dem Paket muss scharf dargestellt werden, um beispielsweise die Adresse oder Barcodes einwandfrei zu erkennen. Auch für die Volumenerkennung von Paketen werden Kameras eingesetzt.
Basler ace
Basler ace: Kompakt und flexibel
  • VGA bis 14 MP
  • Bis zu 750 Bilder pro Sekunde
  • Breites Sensor-Portfolio: CCD, CMOS und NIR-Varianten
  • Ein-Kabel-Lösungen: GigE mit PoE, Camera Link mit PoCL, USB 3.0
  • Höchste Stabilität und Flexibilität dank USB3 Vision, GigE Vision und Camera Link Standards
Basler ace Kameraserie kennenlernen!

Basler aviator
Basler aviator: Hervorragende Bildqualität selbst bei hohen Aufnahmeraten
  • Auflösungen von 1, 2 (4:3 und HDTV) und 4 MP
  • Max. Bildrate von 120 fps
  • Standardisierte GigE- und Camera Link-Schnittstelle
  • Hervorragende Linearität, hoher Kontrastumfang und niedriges Bildrauschen
Basler aviator Kameraserie kennenlernen!

Basler scout
Basler scout: Verschiedene Modelle, vielseitig einsetzbar
  • Vielzahl an Modelle für verschiedenste Anwendungen
  • Max. Bildrate von 120 fps
  • Standardisierte GigE- und FireWire-b-Schnittstelle  
Basler scout Kameraserie kennenlernen!

Basler ToF
Baslers Time-of-Flight-Kamera (ToF): Kostengünstig mit VGA-Auflösung eröffnet neue Möglichkeiten für verschiedenste Anwendungsbereiche
  • Auflösung: 640 px x 480 px (NIR) bei 15 Bildern pro Sekunde
  • Arbeitsbereich: 0,5 m bis 5 m bei +/-1cm Genauigkeit
  • Schnittstelle: Gigabit Ethernet-, GigE Vision- und GenICam-konform
Basler ToF-Kamera kennenlernen

Basler sprint
Basler sprint: Schnell, schneller, sprint
  • Max. Zeilenrate von 140 kHz mit AOI bis 280kHz
  • 2k, 4k und 8k Auflösung
  • Besonders hohe Empfindlichkeit bei kurzen Belichtungszeiten
  • mono und color verfügbar
Basler sprint Kameraserie kennenlernen!

Basler racer
Basler racer: Außergewöhnliche Leistung - geringer Platzbedarf
  • Sehr gute Dynamik und geringes Rauschen für beste Bildqualität
  • PoCL(Power over Camera Link)-Funktionalität
  • Auflösungen: 2k, 4k, 6k, 8k und 12k
  • Max. Zeilenrate von 80 kHz über Camera Link und  von 51 kHz über GigE
Basler racer Kameraserie kennenlernen!

Inhouse-Logistik / Fahrerlose Transportfahrzeuge

In großen Logistikzentren werden immer häufiger fahrerlose Transportfahrzeuge eingesetzt. Sie sind rund um die Uhr für den Transport unterschiedlichster Güter einsetzbar. Ein entscheidender Bestandteil dieser Fahrzeuge ist eine digitale Kamera. Die Kamera ist ein wertvolles Werkzeug zur Navigation des Fahrzeugs, das die Güter beispielsweise vom Lager zum Warenausgang transportiert.
Basler aviator
Basler aviator: Hervorragende Bildqualität selbst bei hohen Aufnahmeraten
  • Auflösungen von 1, 2 (4:3 und HDTV) und 4 MP
  • Max. Bildrate von 120 fps
  • Standardisierte GigE- und Camera Link-Schnittstelle
  • Hervorragende Linearität, hoher Kontrastumfang und niedriges Bildrauschen
Basler aviator Kameraserie kennenlernen!

Basler pilot
Basler pilot: Stabiles Gehäuse für leichte Integration
  • Max. Bildrate von 210 fps
  • Standardisierte GigE-Schnittstelle
  • Hervorragende Bildqualität
Basler pilot Kameraserie kennenlernen!

Basler ToF
Baslers Time-of-Flight-Kamera (ToF): Kostengünstig mit VGA-Auflösung eröffnet neue Möglichkeiten für verschiedenste Anwendungsbereiche
  • Auflösung: 640 px x 480 px (NIR) bei 15 Bildern pro Sekunde
  • Arbeitsbereich: 0,5 m bis 5 m bei +/-1cm Genauigkeit
  • Schnittstelle: Gigabit Ethernet-, GigE Vision- und GenICam-konform
Basler ToF-Kamera kennenlernen

Cargo

Ein weiteres Einsatzgebiet für digitale Kameras im Bereich Logistik sind Containerhäfen, die mehr und mehr automatisiert werden, um die wachsenden Handelsströme bewältigen zu können. Container müssen eindeutig identifiziert werden. Hierbei sind digitale Kameras eine große Hilfe. Sie sorgen für reibungslose Abläufe.
Basler ace
Basler ace: Kompakt und flexibel
  • VGA bis 14 MP
  • Bis zu 750 Bilder pro Sekunde
  • Breites Sensor-Portfolio: CCD, CMOS und NIR-Varianten
  • Ein-Kabel-Lösungen: GigE mit PoE, Camera Link mit PoCL, USB 3.0
  • Höchste Stabilität und Flexibilität dank USB3 Vision, GigE Vision und Camera Link Standards
Basler ace Kameraserie kennenlernen!

Basler aviator
Basler aviator: Hervorragende Bildqualität selbst bei hohen Aufnahmeraten
  • Auflösungen von 1, 2 (4:3 und HDTV) und 4 MP
  • Max. Bildrate von 120 fps
  • Standardisierte GigE- und Camera Link-Schnittstelle
  • Hervorragende Linearität, hoher Kontrastumfang und niedriges Bildrauschen
Basler aviator Kameraserie kennenlernen!

Basler pilot
Basler pilot: Stabiles Gehäuse für leichte Integration
  • Max. Bildrate von 210 fps
  • Standardisierte GigE-Schnittstelle
  • Hervorragende Bildqualität
Basler pilot Kameraserie kennenlernen!

Basler ToF
Baslers Time-of-Flight-Kamera (ToF): Kostengünstig mit VGA-Auflösung eröffnet neue Möglichkeiten für verschiedenste Anwendungsbereiche
  • Auflösung: 640 px x 480 px (NIR) bei 15 Bildern pro Sekunde
  • Arbeitsbereich: 0,5 m bis 5 m bei +/-1cm Genauigkeit
  • Schnittstelle: Gigabit Ethernet-, GigE Vision- und GenICam-konform
Basler ToF-Kamera kennenlernen

Basler sprint
Basler sprint: Schnell, schneller, sprint
  • Max. Zeilenrate von 140 kHz mit AOI bis 280kHz
  • 2k, 4k und 8k Auflösung
  • Besonders hohe Empfindlichkeit bei kurzen Belichtungszeiten
  • mono und color verfügbar
Basler sprint Kameraserie kennenlernen!

Basler racer
Basler racer: Außergewöhnliche Leistung - geringer Platzbedarf
  • Sehr gute Dynamik und geringes Rauschen für beste Bildqualität
  • PoCL(Power over Camera Link)-Funktionalität
  • Auflösungen: 2k, 4k, 6k, 8k und 12k
  • Max. Zeilenrate von 80 kHz über Camera Link und  von 51 kHz über GigE
Basler racer Kameraserie kennenlernen!

IP-Kamera
Basler IP-Kameras: Robustes Gehäuse und einfache Installation
  • Hohe Auflösung, um beste OCR-Ergebnisse zu erzielen
  • Hocheffiziente Kompressionsverfahren zur Langzeitspeicherung, z.B. H.264
  • Hochwertige Sensoren für hohe Empfindlichkeit
  • Real-Time-Trigger zur zeitgenauen Erfassung von Container-IDs
Basler IP-Kameraserie kennenlernen!

Palettierung/Depalettierung

Bei der Palettierung / Depalettierung werden Packstücke zu Packeinheiten zusammengefasst bzw. aus Packeinheiten wieder vereinzelt. Dies geschieht - wenn möglich und wirtschaftlich - automatisiert, z. B. in der Automobilindustrie bei großen Werkstücken mit Knickarmrobotern. Zur Steuerung dieser automatisierten Arbeitsabläufe werden hierbei digitale Kameras eingesetzt.
Basler ace
Basler ace: Kompakt und flexibel
  • VGA bis 14 MP
  • Bis zu 750 Bilder pro Sekunde
  • Breites Sensor-Portfolio: CCD, CMOS und NIR-Varianten
  • Ein-Kabel-Lösungen: GigE mit PoE, Camera Link mit PoCL, USB 3.0
  • Höchste Stabilität und Flexibilität dank USB3 Vision, GigE Vision und Camera Link Standards
Basler ace Kameraserie kennenlernen!
Basler aviator
Basler aviator: Hervorragende Bildqualität selbst bei hohen Aufnahmeraten
  • Auflösungen von 1, 2 (4:3 und HDTV) und 4 MP
  • Max. Bildrate von 120 fps
  • Standardisierte GigE- und Camera Link-Schnittstelle
  • Hervorragende Linearität, hoher Kontrastumfang und niedriges Bildrauschen
Basler aviator Kameraserie kennenlernen!
Basler pilot
Basler pilot: Stabiles Gehäuse für leichte Integration
  • Max. Bildrate von 210 fps
  • Standardisierte GigE-Schnittstelle
  • Hervorragende Bildqualität
Basler pilot Kameraserie kennenlernen!
Basler ToF
Baslers Time-of-Flight-Kamera (ToF): Kostengünstig mit VGA-Auflösung eröffnet neue Möglichkeiten für verschiedenste Anwendungsbereiche
  • Auflösung: 640 px x 480 px (NIR) bei 15 Bildern pro Sekunde
  • Arbeitsbereich: 0,5 m bis 5 m bei +/-1cm Genauigkeit
  • Schnittstelle: Gigabit Ethernet-, GigE Vision- und GenICam-konform
Basler ToF-Kamera kennenlernen

Wir helfen Ihnen gerne

Haben Sie eine Frage zu unseren Produkten für Ihre Anwendung?
Fragen Sie uns!

Kamera-Selektor

Geben Sie Ihre Kriterien ein und lassen Sie sich die passenden Modelle anzeigen
Kamera-Selektor
 
Bitte aktivieren Sie Cookies, um beim nächsten Download Ihre Daten nicht erneut eingeben zu müssen.