Recognition & Counting

In Shops oder Shopping Malls ist es oftmals wichtig zu erfassen, wie viele Kunden sich im Geschäft oder Haus befinden und wohin sie sich bewegen. Mit Hilfe von digitalen Kameras ermitteln Ladenbetreiber, wo sie bestimmte Waren platzieren müssen, um gezielt Kunden anzusprechen. Darüber hinaus können über eine automatisierte Personenzählung Zugänge allein mit Hilfe von Kameras überwacht werden.
Für die Warenlogistik ist der aktuelle Bestand im Geschäft eine wichtige Information. Hier helfen Kameras, z. B. in Supermärkten, den Füllstand von Regalen zu messen.

Typische Anwendungen im Bereich Recognition & Counting

Basler Kameras für Biometrie-Anwendungen
Recognition
Basler Kameras ermöglichen die Erkennung nach biometrischen Gesichtspunkten für personalisierte Informationen, Zutrittskontrollen in Unternehmen oder für Grenzkontrollen an Flughäfen.
Mehr zu Basler Kameras für Biometrie-Anwendungen
Basler Kameras für People Counting, Tracking & Profiling
People Counting, Tracking & Profiling
Mit Hilfe von Basler Kameras können Besucherdaten und -statistiken erhoben werden, um so z.B. Werbung und Ladengestaltung zu optimieren.
Mehr zu Basler Kameras für People Counting, Tracking & Profiling
Basler Kameras für die Füllstandserkennung
Shelf Inspection
Basler Kameras unterstützen bei der Regalkontrolle in Supermärkten. Sie erfassen den Warenbestand und tragen so dazu bei, dass die Regale immer gefüllt sind.
Mehr zu Basler Kameras für die Shelf Inspection

Wir helfen Ihnen gerne

Haben Sie eine Frage zu unseren Produkten für Ihre Retail-Anwendung?
Fragen Sie uns!

Broschüre - Retail

Hier finden Sie Baslers Broschüre für Retail-Anwendungen.

Kamera-Selektor

Geben Sie Ihre Kriterien ein und lassen Sie sich die passenden Modelle anzeigen
Kamera-Selektor
 
Bitte aktivieren Sie Cookies, um beim nächsten Download Ihre Daten nicht erneut eingeben zu müssen.