Märkte

Das Basler Kamera Portfolio umfasst digitale Industriekameras für Anwendungen in Fabrikautomation, Retail, Verkehr (ITS) und Medical & Life Sciences. Unsere Flächen-, Zeilen- und Netzwerkkameras werden unter anderem in der Mikroskopie, in Automaten und zur Gesichtserkennung, zur Verkehrskontrolle und -überwachung oder in industriellen Bereichen wie der Elektronik- und Halbleiterinspektion oder der Druckbildkontrolle eingesetzt. Lesen Sie hier mehr über die Einsatzmöglichkeiten von Basler Kameras in den verschiedenen Märkten.
  • Fabrikautomation

    Industrielle Anwendungen, in denen Basler Kameras eingesetzt werden, reichen von Elektronik- und Halbleiterinspektion, über Robotik und Nahrungsmittelkontrollen, bis hin zu Postsortierung und Druckbildkontrolle. Mehr zu Fabrikautomation

  • Medical & Life Sciences

    Anwender aus Medizin, Mikroskopie und Life Sciences verwenden moderne digitale Bildaufnahme und –verarbeitung u.a. zur Erforschung, Analyse und Diagnostik von Erkrankungen sowie im Bereich Sport und Bewegung. Mehr zu Medical und Life Sciences

  • Retail

    Anwender aus dem Retail-Bereich nutzen Basler Kameras in Self-Check-Out-Systemen, Rücknahmeautomaten oder Geldautomaten sowie zur Erfassung von Kundenzahlen und -verhalten. Mehr zu Retail

  • Verkehr & Transport

    Basler Digitalkameras werden u.a. erfolgreich in Maut-Stationen genutzt, um den Verkehrsfluss oder Tunnel zu überwachen oder um Verkehrsverstöße zu vermeiden (z.B. Geschwindigkeitskontrollen). Mehr zu Verkehr and Transport

  • Weitere Anwendungen

    Basler Kameras werden auch für Sicherheitsanwendungen, im Sportbereich für Bewegungs- und Spielanalyse und in der Landwirtschaft genutzt. Mehr zu weiteren Anwendungen

Wir helfen Ihnen gerne

Haben Sie eine Frage zu unseren Produkten für Ihre Anwendung?
Fragen Sie uns!
 
Bitte aktivieren Sie Cookies, um beim nächsten Download Ihre Daten nicht erneut eingeben zu müssen.